Typische Anfängerfehler

Rate this Topic
 


Displaying #61-71 of 71 total posts First Previous  1 2 3 4 5 
85143 Nibs: 214
Member Since: Jan 6th 2008
Quote
Posted on Jan 7th 2008
Die Tips sind wirklich gut.Wenn man sieht mit welchen Karten manchmal am Tisch geraist oder All In gegangen wird kann man nur den Kopf schütteln.Ist ja wie Lotto spielen.Alen eine gute Hand. 
84842 Nibs: 1,007
Member Since: Dec 24th 2007
Quote
Posted on Jan 21st 2008  -  Subject: Typische Anfängerfehler
Es gibt halt sowohl viele Fishies als auch Maniacs die mit jeden Hand callen. Deshalb ist es wichtig das man so schnell wie möglich rausbekommt, ob und wieviele von diesen Genossen am tisch sitzen. Bei denen ist die Foldingequity sehr schlecht. Hier sollte man eher nur callen als selbst zu raisen. Erspart oftmals Geld/Chips und vor allem Nerven ;-)
I say allways goodbye with an All-In!
86574 Nibs: 908
Member Since: Jan 30th 2008
Quote
Posted on Feb 14th 2008
Ich hab rausgefunden, das man als anfänger die meisten Hände zu sehr überspielt, sprich z.b: Dame-König Preflop raise,Bube-Dame Preflop raise, dann trifft man nix und verliert gegen ass hoch
everyday is a new beginning
42211 Nibs: 37,181
Member Since: May 2nd 2006
Quote
Posted on Feb 16th 2008
Ich hab rausgefunden, das man als anfänger die meisten Hände zu sehr überspielt, sprich z.b: Dame-König Preflop raise,Bube-Dame Preflop raise, dann trifft man nix und verliert gegen ass hochstimmt nicht es hängt auch viel mit der eigenen Position zusammen  DK sollte man preflop aus Late und aus den Blinds raisen sofern keiner vor dir geraist hat.
This posting/signature is protected by copyright. Any use of these posting/signatures, in whole or in part, requires the prior written permission of the author. Author of this posting/signature is Layanna
86365 Nibs: 602
Member Since: Jan 27th 2008
Quote
Posted on Feb 16th 2008
schönes beispiel fand ich mit den hohen pp slow zu spielen..  mach ich nie wieder^^ Ich halt es so..  AA KK minimum 2fach raisen bei hohen blinds, bei kleinen blinds gerade soviel das auch nur maximal einer mitgeht. Mit QQ will ich den flop schon garnich mehr sehen, da raise ich meist 4fach.. aber ist auch alles stack-, position-, spieler am tisch-, und fortschritt des tuniers abhängig.  Schöner Beitrag auf jeden Fall!  
Attacke!! Captain of the PsyCHos
80472 Nibs: 3,327
Member Since: Jun 30th 2007
Quote
Posted on Feb 28th 2008
QQ is schon wackelig und AJ genauso. Versucht man lieber die vorm Flop alle rauszudrücken. Bei AJ, biste ja gleich gehängt wenn ne Dame oder König liegt.
und ewig ruft das murmeltier
87890 Nibs: 5,515
Member Since: Feb 17th 2008
Quote
Posted on May 5th 2008
jo aber QQ kannste preflop net folden und wenn ein K oder A auf dem Board ist, bist du zu 2/3 immernoch vorn. Weil nur jedes 3. Board hilft einem.   Ansonsten sind die Tipps super.   Was auch noch wichtig ist:   nicht zu viele shots auf höhere limits wagen. DIe BR ist schnell wech.   in diesem sinne   allen eine Gute Hand
The Action is Showdown!
85041 Nibs: 950
Member Since: Jan 3rd 2008
Quote
Posted on Jun 5th 2008
Sehr gute und verständliche Tipps!!!!!
www.pokerinside.com
94293 Nibs: 3,283
Member Since: Jul 10th 2008
Quote
Posted on Aug 22nd 2008
Klasse deine TIPPS!!! Thx!!
smoke better with smokingdonkeys and pokersinde on betmostpoker.com!
118917 Nibs: 643
Member Since: Oct 31st 2009
Quote
Posted on Nov 26th 2009
Moin,   as sind schon alles schöne tips. allerdings bei betmostpoker, wo die levels kürzer sind wie bei anderen plattformen muss man irgendwann spielen, auch  mit spekulativen händen. durch die kurzen levels ist der glücksfakor nun mal höher und gerade bei turbo runden muss man mehr riskieren.   letztendlich entscheidet dann doch das kartenglück über sieg oder niederlage.
.
110789 Nibs: 5,876
Member Since: May 31st 2009
Quote
Posted on Dec 5th 2009
wenn man seine taktik aber daraufhin ändert geht das schon^^
gl
Displaying #61-71 of 71 total posts First Previous  1 2 3 4 5 

header

[close]